Startseite     Beteiligung     Login     Datenschutz     Impressum     Newsletter
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kommt der regionale Entwicklungsfonds?

29. 09. 2022

Ein deutliches Zeichen für die Region

Der Haushalt einer Kommune ist meist auf Kante genäht. Die Kosten sind immens und wachsen ständig – nicht zuletzt aktuell durch die hohe Inflation und explodierende Energiekosten. Extras sind da nicht drin und selbst Gewohntes muss hinterfragt werden. Wie wäre es, wenn es einen Fonds gäbe, bei dem eine Kommune ein Herzensprojekt vorstellen könnte und dann Gelder für die Realisierung bekäme?

 

Für die Kommunen in der Flughafenregion kann dies – unter gewissen Voraussetzungen – bald Realität werden. Denn die Mitgliederversammlung des Dialogforums befürwortete im Juni die Einrichtung eines so genannten Regionalen Entwicklungsfonds. Das Geld für den Fonds bringen die mitwirkenden Kommunen ein – in einer Mischform aus Einwohnerumlage und Festbetrag. Die Berlin Brandenburg Area Development Company soll die Gelder verwalten. Wenn alles gut geht, wird der Fonds 2023 seine Arbeit aufnehmen.

 

Auf vielen Schultern

Projekte, wie zum Beispiel Radwege über Gemeinde- und Ländergrenzen hinweg, sollen dann über diesen Fonds finanziert werden. Visionen, die sonst nur Idee geblieben wären, könnten umgesetzt und Realität werden. So könnte Zukunft gestaltet werden – in der Region, mit der Region, für die Region. Zuvor müssen aber mindestens sechs Kommunen mitmachen. Denn einen solchen Fonds stemmt man nur gemeinsam. Er muss auf vielen Schultern ruhen.

 

Nun beschäftigen sich die politischen Gremien der Mitglieder des Dialogforums mit dem Thema. Die Kommunen werden hoffentlich rasch eine positive Entscheidung treffen. Es gibt bereits Zusagen, leider auch Absagen. Mit einem solchen Konzept betreten die politischen Verantwortlichen Neuland, drücken wir die Daumen, dass sie die Weitsicht haben, ein deutliches Zeichen zugunsten unserer Region zu setzen.

 

 

 

Bild zur Meldung: Kommt der regionale Entwicklungsfonds?

Kontakt
 
 
 
 
Telefon  
 
 
 
Datenschutz* 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

 

22. Dialogforum
am 07.12.2022, 11:00 Uhr
10. AG ÖA und Beteiligung
am 23.01.2023, 09:00 Uhr
64. AG Kommunale Entwicklung
am 25.01.2023, 09:00 Uhr
67. AG Fluglärm
am 08.02.2023, 09:00 Uhr
49. AG Interessenausgleich
am 15.02.2023, 09:00 Uhr
49. Arbeitsausschuss
am 01.03.2023, 09:00 Uhr

Dr. Dorothea Götze
Geschäftstelle Dialogforum Airport Berlin Brandenburg
Mittelstraße 11
12529 Schönefeld
T +49 30 6091-75988